Klasse Weber

Laura Mareen Lagemann

Spuckefäden
Garn, Spachtel, Speichel
3,5 x 2 x 2 m
2014
Installation, Performance

Sommercampus Kalbe (Milde) 2014

Ich stehe unter Fäden, ziehe sie wie Spaghetti in den Mund.
In meinem Mund verbinde ich sie mit meinem Speichel, baue so ein filigranes Konstrukt, das wieder in sich zusammenfällt, sobald mein Speichel trocknet.



> nächste Arbeit
< vorherige Arbeit
intern